Werde auch du ein First Responder
in der Zentralschweiz

First Responder Zentralschweiz
First Responder Zentralschweiz

Helfe Leben zu Retten!

«First Responder Zentralschweiz»: Bereits 1000 Freiwillige im ersten Jahr

02.06.2020 Pünktlich zum einjährigen Bestehen hat «First Responder Zentralschweiz» einen grossen Meilenstein erreicht: Mit Corina Schnyder aus Zell zählt das Projekt bereits 1000 geschulte ehrenamtliche Freiwillige. Als First Responder kann sie bei einem Herz-Kreislauf-Stilland erste medizinische Massnahmen einleiten und steigert so die Überlebenschance der betroffenen Person. Das in den Kantonen Luzern, Uri und Nidwalden erfolgreiche Projekt wird nun auch auf den Bezirk Küssnacht ausgeweitet.

v. l.n.r: Marcel Pfund, Verkaufsleiter der Procamed AG, Guido Graf, Luzerner Gesundheits- und Sozialdirektor, Gabriela Engeler, Kantonalpräsidentin der Luzerner Samaritervereine,  Corina Schnyder, Tobias Lengen, stellvertretender Direktor vom Bildungszentrum XUND, Dr. med. Esther Schmid, Leiterin des Rettungsdienstes LUKS

Erfahre mehr

First Responder Zentralschweiz
Neue Termine für Informations- veranstaltungen
Veranstaltungen
First Responder Zentralschweiz
Wie werde ich First Responder
Checkliste
First Responder Zentralschweiz
First Responder Ersthelfer Set
Einsatzmaterial

Jetzt Firstresponder App herunterladen

 

Erweiterung Schutzmassnahmen

01.04.2020 // Im Rahmen der COVID-19 Pandemie und den steigenden Infektionszahlen werden zusätzliche Schutzmassnahmen für alle First Responder eingeführt. Jeder First Responder erhält noch diese Woche per Post zwei Schutzmasken zugestellt. Bei jedem First Responder Einsatz ist ab sofort neben der persönlichen Schutzausrüstung (Handschuhe, Gilet) eine Schutzmaske zu tragen. Diese Schutzmaske ist wie die Schutzausrüstung vor Betreten des Einsatzortes anzulegen. Die Schutzmaske wird nach jedem Einsatz durch den Rettungsdienst vor Ort ersetzt.

Nach dem Einsatz bitten wir Sie die Kleidung zu wechseln und zu waschen.

Wir erinnern Sie zudem, bei den Basismassnahmen weiterhin KEINE Beatmungen sondern durchgehend Thorax-Kompressionen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durchzuführen.

Wir bitten Sie, die Weisungen und Hygiene-Empfehlungen des BAG bag.admin.ch unbedingt einzuhalten. Wir danken Ihnen für Ihre Bereitschaft, auch in dieser ausserordentlichen Situation, aktiv als First Responder Leben zu retten und wünschen Ihnen weiterhin viel Gesundheit.

Informationen rund
um First Responder Zentralschweiz

Zahlen und Fakten

1074 Genehmigte First Responder
105 Einsätze/Jahr

Unsere Hauptsponsoren:

 

Unser Co-Sponsor: